ROM
Rom-Pressespiegel 
Die Lage der Presse in Europa: Hilfspakete und Home-Office
(7. April) Während ein Verleger in Italien guter Dinge ist, verschwinden in Großbritannien ganze Titel: Wie es um Europas Presse in Zeiten der Pandemie steht.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Spanien hat jetzt mehr Infektionen als Italien
(6. April) Spanien zählt fast 131.000 Covid-19-Fälle + Deutschland-Rückkehrer sollen in Quarantäne + Österreich will Lockerungen ab 14. April + Der Newsblog.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Italien beginnt mit Corona-Antikörpertests
(6. April) Die norditalienischen Regionen wollen möglichst früh die Wirtschaft wieder zum Laufen bringen

Kommentare: 0
Klicks: 0
Spanien hat nun mehr bestätigte Infektionen als Italien
(6. April) Spanien zählt 130.759 Covid-19-Fälle + In Deutschland sollen Rückkehrer in Quarantäne + Österreich will Maßnahmen lockern + Der Newsblog.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Kuriose Begründung - Petition will Atalanta Bergamo wegen der Corona-Krise zum italienischen Meister ausrufen
(6. April) Eine Petition in Italien plant Atalanta Bergamo zum Meister ausrufen zu lassen, da die Stadt von der Corona-Krise so schwer betroffen ist. Der Präsident des Fußballverbandes FIGC, Gabriele Gravina, erwägt hingegen die Verlängerung der Saison bis in den Herbst.

Kommentare: 0
Klicks: 0
„Deutschland macht einen großen Fehler“
(6. April) Daniel Gros kritisiert die Haltung der Bundesregierung in der Corona-Krise auf EU-Ebene. Berlin solle offensiv Vorschläge machen, fordert der Ökonom.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Erneuter Ruf nach Corona-Bonds: Paris erwartet schlimmste Rezession seit Weltkriegsende
(6. April) Frankreich gehört zu den sehr stark von der Pandemie betroffenen Länder wie Italien und Spanien. Finanzminister Le Maire rechnet nun wirtschaftlich mit dem Schlimmsten und fordert nachdrücklich ein solidarisches Vorgehen in Europa.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Italiens Verbandschef: "Serie-A-Saison bis Oktober möglich"
(6. April) Bei Abbruch der Meisterschaft würden laut Gabriele Gravina Rechtsstreitigkeiten riskiert

Kommentare: 0
Klicks: 0
Martin Schulz und Markus Feldenkirchen SPIEGEL talkt live
(6. April) Sind Italiener und Spanier zu Recht wütend auf Deutschland? Was müssen EU und Bundesregierung tun? Und wie geht’s der SPD? Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz im Gespräch mit Markus Feldenkirchen.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Todesrate in Bergamo könnte doppelt so hoch sein
(6. April) Tausende Tote könnten nicht in offiziellen Statistiken aufscheinen, zeigt eine Studie. Mehrere Über-Hundertjährige sind genesen. Die Schulen könnten bis Herbst geschlossen bleiben.

Kommentare: 0
Klicks: 0


rom.expat.info © 2020 secession limited | contact | advertise